DAS HAUS2018-07-06T08:44:45+00:00

Das einfache Hotel direkt an der Piste

SKIURLAUB IM VERSCHNEITEN OBERTAUERN

Hinter dem Vindobonahaus steckt eine Geschichte, die bereits in den frühen 30er Jahren beginnt.

Genauer gesagt im Jahr 1933. Das Traditionshaus wurde von der Sektion Vindobona des österreichischen Touristenclubs erbaut. Stolz kann gesagt werden, dass es 1934 als erst fünftes Haus in der beliebten Skiregion Obertauern fertiggestellt wurde.

Nach der Beendigung der Bauarbeiten war das Vindobonahaus als Schutzhütte im Einsatz.
Um mehr Platz für unsere Gäste zu schaffen, wurde im Jahr 1965 ein Anbau am Haus vorgenommen. 40 Jahre später wurde das Haus saniert und erneuert.

Im Vindobonahaus sollte jeder Gast den Urlaub in Obertauern in vollen Zügen genießen können.
Wir sind dankbar, eine sehr breite Schicht zu unseren Gästen zählen zu dürfen.
Von Familien mit Kindern bis hin zu Schulgruppen, Skikursen, Exkursionen und Fortgehlustigen – im Vindobonahaus fühlte sich jedermann wohl.

Inmitten des Winterparadieses Obertauern liegt unser Haus zentral und gut erreichbar.
Im Vindobonahaus können die Gäste das Auto den gesamten Urlaub stehen lassen. Mit drei Gehminuten in den Ortskern ist man dem Geschehen nahe und kann trotzdem einen ruhigen Urlaub genießen.
Bei uns heißt es: aus der Hoteltüre raus, Skier anschnallen und direkt auf die Piste.

Von der Edelweissbahn für die Kinder bis hin zur Gamsleiten 2 für die Profis haben wir beides direkt vor der Nase.

In Obertauern kann man natürlich neben dem Skifahren noch viele andere Wintersportarten ausprobieren. Ob Langlaufen, Bobfahren mit den Kindern, Spazieren gehen oder Snowboarden. Bei dem vielfältigen Freizeitangebot findet sich bestimmt jeder Gast das Richtige.

Als erst fünfte Pächterfamilie freuen wir uns, Sie bei uns im Vindobonahaus im Skiparadies Obertauern mit kuscheligen Betten und leckerer Hausmannskost verwöhnen zu dürfen!

Einfache Zimmer mit kuscheligen Betten

Das Vindobonahaus im schneereichen Urlaubsort Obertauern verfügt über 23 Zimmer mit insgesamt 72 Betten. Davon beinhalten die vier Doppelzimmer einen Fernseher. Die restlichen 19 Zimmer sind 3-, 4- und 5-Bettzimmer.

Manche unserer Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet.
Bettwäsche und Handtücher liegen für unsere Gäste bereit. Duschtücher sind selbst mitzubringen, ausgenommen jene Zimmer mit Dusche und WC.

Wir bieten unseren Gästen Zimmer mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) oder nur mit Frühstück an.

Heimische kulinarische Köstlichkeiten

Wir servieren vorwiegend österreichische Gerichte und Hausmannskost. Trotzdem sollen unsere Gäste auch auf internationale Spezialitäten nicht verzichten müssen. Die Vielfalt an Gerichten wird im Vindobonahaus großgeschrieben.

Das Frühstücksbuffet ist von 08.00 bis 10.00 Uhr geöffnet. Mit täglich frischem Brot vom Bäcker, selbstgemachter Marmelade und Süßspeisen starten Groß und Klein kraftvoll in den Tag.

Unser abendliches 4-Gänge-Menü startet mit einer Suppe, danach kann man zwischen drei Hauptspeisen wählen, dazu bietet unser Salatbuffet reichlich Auswahl. Als süßen Abschluss gibt es ein köstliches Dessert, welches bestimmt jedem Gast den Abend versüßt. Abendessen ist von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Unsere Gaststube – das Herzstück des Hauses

In unserer Gaststube servieren wir unseren Gästen feine, kleine Snacks wie Toast oder Pizza. Dazu gibt es eine große Auswahl an erfrischenden oder aufwärmenden Getränken.
Öffnungszeiten:  08.00 – 13.30 Uhr & 16.00 – 24.00 Uhr.

Sonstiges
  • Parkplätze direkt vor dem Haus (pro Zimmer ein Parkplatz)
  • Kostenloses WLAN in der Gaststube
  • Skiraum inkl. Schuhtrockner, Serviceraum
Rezeption Öffnungszeiten:

Bei Anreise: 08.00 ­– 20.00 Uhr
An allen weiteren Tagen: 08.30. – 12.00 & 16.00 – 19.00 Uhr